Termine

Keine Termine

Besucherzähler

Heute 31

Monat 680

Insgesamt 412899

Facebook

Die 50iger und 60iger Jahre

Stolz kam der Verein auf die ausgehenden 50iger, und die beginnenden 60iger Jahre sein. Vom 26. Oktober des Jahres 1958 bis zum 11. Dezember lief eine Vortragsreihe von 13 Abenden. Von sozialpolitischen Themen angefangen, über Rechtsfragen, Pendlerprobleme, Gesundheitspflege bis hin zum Thema Familie, Kirche- und Christus reichte der behandelte Stoff.

1963/64 folgte das 2. ländliche Seminar.

Nach drei Jahren Flaute ging es 1968 wieder aufwärts. Ein "Familienseminar" erstreckte sich auf 4 Abende. Weitere nennenswerte Bildungsveranstaltungen weist das Protokollbuch noch im Dezember 1969 auf. 1974 einen religiösen Bildungstag in der Schule in Ehekirchen.